ON AIR. 100 Jahre Radio

Ausstellung  vom 2. Oktober 2020 bis 29. August 2021 im Museum für Kommunikation Berlin

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

Zwei Tage vor Weihnachten ertönt „Stille Nacht, heilige Nacht“ im Radio, intoniert von Klarinette, Harmonium, Streichinstrumenten und Klavier. Was heutzutage nichts Besonderes mehr ist, war vor rund 100 Jahren eine Sensation: Am 22. Dezember 1920 spielten Reichspostmitarbeitende der Hauptfunkstelle Königs Wusterhausen bei Berlin ein historisches Weihnachtskonzert – die erste öffentliche Rundfunkaussendung in Deutschland.

2020 jährt sich das historische Konzert zum 100. Mal. Die Ausstellung “ON AIR. 100 Jahre Radio” beleuchtet Erfolge, Brüche und Zukünfte des ersten elektronischen Massenmediums der Welt.

Eine Ausstellung im Museum für Kommunikation Berlin, gefördert von der Kulturstiftung der Länder. In Kooperation mit der Stiftung Deutsches Rundfunkarchiv und Deutschlandfunk Kultur.

Ich und mein Radio

Werden Sie mit Ihrem Radio Teil der Ausstellung!

Es war nie weg, aber aktuell erlebt es eine regelrechte Renaissance: das Radio. Es liefert verlässlich Information, gibt uns Struktur und begleitet uns durch den Tag. Für die Ausstellung “ON AIR. 100 Jahre Radio” suchen wir nun nach Fotos von Ihnen und Ihren Radios! In der Küche, im Wohnzimmer, wo immer Sie zuhören – machen Sie einen Schnappschuss von sich und Ihrem Lieblingsradio!

Laden Sie Ihr Foto hoch und setzen Sie sich und Ihrem Radiogerät ein Denkmal!

Ihre Radio-Bilder präsentieren wir auf dieser Seite und die schönsten Aufnahmen in der Ausstellung “ON AIR. 100 Jahre Radio”.

Außerdem verlosen wir unter allen Teilnehmer*innen zehn TechniRadio 3 von TechniSat und zehn Exemplare des Buches “Das Radio in der Nussschale und andere Objektgeschichten – Aus den Sammlungen der Museumsstiftung Post und Telekommunikation”.

Einsendeschluss ist der 23. August 2020!

Mit freundlicher Unterstützung von TechniSat.

Hier Ihr Radio-Bild hochladen!




Mit dem Upload erklären Sie sich mit den Teilnahmebedingungen der Aktion “Ich und mein Radio” einverstanden. Sie übertragen damit der Museumsstiftung Post und Telekommunikation (MSPT) das Recht, das hochgeladene Bild für die Ausstellung “ON AIR. 100 Jahre Radio”, die dazugehörigen Webseiten sowie die Social-Media-Kanäle der MSPT zu nutzen. Ihre Daten – Name, E-Mail-Adresse und Telefonnummer (optional) – werden bei uns für die Dauer der Ausstellung gespeichert und ausschließlich zur Gewinnbenachrichtigung oder ggfs. bei Nachfragen zu dem hochgeladenen Bild genutzt. Wir geben diese Daten nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

“ON AIR. 100 Jahre Radio” in den Sozialen Medien

#100JahreRadio

In unserem Social Hub sammeln wir alle Postings zur Ausstellung „ON AIR. 100 Jahre Radio“ aus den Sozialen Netzwerken.

Möchten Sie auf unserer Radiowelle mitsurfen? Dann posten Sie Ihren Beitrag in den Sozialen Medien mit dem Hashtag #100JahreRadio!

Wir freuen uns auf Ihre Schwingungen!

#100Jahre100Postings

Ein so bedeutendes Jubiläum wie der 100. Geburtstag des Radios will natürlich standesgemäß angekündigt werden. Auf Twitter, Facebook und Instagram können Sie daher einem ganz besonderen Countdown folgen.

Unter dem Hashtag #100Jahre100Postings schicken wir das ganze Jahr über 100 interessante Fakten rund um das Radio, Behind-the-scenes-Eindrücke von der Ausstellungsentwicklung und vieles mehr über den digitalen Äther zu Ihnen.

Stay tuned!

Folgen Sie uns in den Sozialen Medien oder abonnieren Sie unseren Newsletter – so erfahren Sie alle Neuigkeiten rund um die Ausstellung “ON AIR. 100 Jahre Radio” zuallererst!

Ansprechpartner*innen

Florian Schütz
Kurator
Museum für Kommunikation Berlin
Leipziger Straße 16
10117 Berlin-Mitte

Telefon: +49 (0) 30 20 29 4 112
E-Mail: f.schuetz*mspt.de

Anne-Sophie Gutsche
wiss. Mitarbeiterin
Museum für Kommunikation Berlin
Leipziger Straße 16
10117 Berlin-Mitte

Telefon: +49 (0) 30 20 29 4 114
E-Mail: a.gutsche*mspt.de

Gefördert durch
In Kooperation mit
Gefördert durch
In Kooperation mit

Museum für Kommunikation Berlin